Hessen
Skip to Content

Einsetzen einer Steuerungsgruppe

Für die erfolgreiche Umsetzung des Gestaltungsprozesses altersgerechter Arbeitsbedingungen im Unternehmen ist die Einrichtung einer Steuerungsgruppe, die den Prozess plant, leitet und kontrolliert, sehr wichtig. Sie brauchen Personen, die den Prozess in Gang halten und ihm immer wieder neue Impulse geben können. Bei der Zusammenstellung der Steuerungsgruppe sollten Sie auf eine möglichst breite Beteiligung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus verschiedenen Unternehmensbereichen und –ebenen achten.

Neben Mitgliedern der Unternehmensleitung, des Betriebsrates und des Personalwesens können Führungskräfte der mittleren Managementebene (Bereichsleiter/-innen, Meister, Fertigungsleiter) Prozessverantwortliche, Gesundheitsbeauftragte sowie junge und ältere Mitarbeierinnen und Mitarbeiter in die Steuerungsgruppe berufen werden. Die Auswahl der Personen sollte auf Grund ihrer Fachkompetenz, ihrer Anerkennung im Betrieb und ihrer Fähigkeit, andere zu überzeugen, erfolgen.

© Copyright 2018 - Hessisches Ministerium für Soziales und Integration
Back to top